Feriensiedlung Hohentauern


Jeder fängt mal klein an. Das war 1998


 Aber mit der Zeit ist Schritt für Schritt etwas Großes entstanden.

Über uns

Das kleine Feriendorf, das 1998 entstand (siehe Foto), befindet sich 2 km außerhalb von Hohentauern und liegt unmittelbar neben der Skipiste. Aus den anfangs 15 Hütten entstand nach und nach ein kleines Dorf.

Seit vielen Jahren verbringen wir selbst unseren Urlaub hier. Da es mittlerweile unser zweites Zuhause geworden ist, haben wir alles sehr persönlich und individuell eingerichtet. Wir hatten immer neue Ideen, es wurde angebaut, weiter modernisiert und verbessert.

Uns ist sehr wichtig, dass auch Sie sich im Haus so wohl fühlen wie wir. Daher richten wir unsere Häuser mit viel Liebe ein, um Ihnen ein möglichst angenehmes Wohngefühl zu verschaffen. Trotzdem wäre das alles nicht möglich, wenn wir nicht so eine zuverlässige Betreuung vor Ort hätten und zwar von Personen, die wir seit Jahren persönlich sehr gut kennen und die unser uneingeschränktes Vertrauen genießen. Bei Ihnen sind Sie in den besten Händen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie das Haus auch so pfleglich behandeln wie wir. Bitte beachten Sie dabei auch, dass das Rauchen in der Hütte nicht gestattet ist. Dies können Sie jedoch  gerne auf der Terrasse tun. Vielen Dank für Ihre Rücksicht!

Hier noch einige Details zum Haus:

- WLAN ist kostenlos im Haus verfügbar.

- Grill, 4 Liegestühle und 1 Sonnenschirm sind vorhanden.
- Bücher und Gesellschaftsspiele für Jung und Alt liegen bereit.
- Föhn und Vergrößerungsspiegel stehen zur Verfügung.
- Es gehören auch Schlitten zum Inventar und diese können Sie gerne benutzen.
- Beheizt werden die Häuser mit Gas, Elektroheizer und Kaminofen. Holz ist dafür 
  im Schuppen untergebracht.
- Jeweils 1 Parkplatz gehört zum Haus und ist nummeriert (Nr. 12 = Milena-Hütte/ Nr. 3 = Weber-Hütte). Weitere Autos müssen unten neben der Straße am Besucherparkplatz parken. Bitte halten Sie sich an die Ordnung, denn es möchte jeder seinen zugehörigen Parkplatz benutzen. Sonst wird abgeschleppt.
- Neben der Rezeption gibt es Waschmaschinen zur Benutzung gegen Gebühr.
- Hochstuhl und Reisebett vorhanden. Es gibt auch einen Kinderspielplatz  in der Feriensiedlung

Was Sie noch wissen sollten:

- Der Bäcker kommt werktags zwischen 7.50 Uhr u. 8.15 Uhr mit reichlich Auswahl an
  Brötchen und Gebäck in die Siedlung. 
- zur Küchenausstattung gehören: Spülmaschine, Backofen, Cerankochfeld, Kühlschrank m.
  kl. Gefrierfach, Mikrowelle, Kaffeemaschine u. Toaster
- gängige Gewürze, sowie Spülmittel, Backpapier, Folien, Müllbeutel usw. stehen Ihnen 
  kostenlos zur Verfügung.
- Hand- und Geschirrtücher müssen mitgebracht werden